Tel.: 0541 20 51 600    Mail: info@3raeume.de

Project Description

Treppen ins Grün

Es liegt uns ein Natursteingarten vor – die formale Gartenstruktur wird mit modernen und floralen Momenten kombiniert – diese wirken trotz der klaren Strukturen weich und warm. Die Ausgangslage war ein verwilderter, nicht strukturierter Bestandsgarten. Es wurde daher eine komplett neue Anordnung des Gartens angelegt – und eine Verschneidung von alten und neuen Gartenelementen und -materialien. Mit dem Blick zur Südseite dient die Bepflanzung auch als Sichtschutz und trennt weich Grünfläche und Terrasse voneinander. Das Anlegen achsialer Treppen verbindet die Besonderheit des Gartens – Höhen und Tiefen werden harmonisch mit einer Natursteinmauer aus Sandstein und den unterschiedlichen Treppen verbunden.

Unterschiedliche Inseln an Sitzmöglichkeiten, sowohl auf der frisch gelegten Holzterrasse als auch mitten im Grünen, sind Oasen der Entspannung und ermöglichen den besonderen Blick, aus unterschiedlichen Perspektiven den Garten wahrzunehmen. Sogar im Grünen, bei praller Sonne kann man durch die individuell angefertigte Pergola den Tag im Garten im Schatten genießen. Das neue Gartenhaus fungiert auch als sinnvolle und funktionale Trennung zwischen Autostellplatz und Sichtschutz zur Straße. Ein weiteres Highlight ist der Spabereich mit luxuriöser Gartendusche, der für die nötige Erfrischung im Sommer sorgt.

Project Details

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen